Sie sind hier: Startseite > Versicherungen > Rechtsschutzversicherung > Bauherren-Rechtsschutz
buehne_bauherren-rechtsschutz
buehne_bauherren-rechtsschutz
buehne_bauherren-rechtsschutz

Die Vorteile unseres Bauherren-­Rechts­schutzes

Der Bauherren-Rechtsschutz der SAARLAND gewährleistet bei Planung, Erwerb, Errichtung oder Sanierung einer privat genutzten Immobilie den optimalen Schutz Ihrer Rechte.

  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht für Kauf, Umbau und Sanierung Ihres Einfamilienhauses, Ihrer Eigentumswohnung, Ihrer Einliegerwohnung, Ihres Mehrfamilienhauses mit bis zu vier Wohneinheiten sowie Ihrer Ferienwohnung oder Ferienhauses in Deutschland jeweils inkl. Garage und Anbau
  • MEINRECHT-Service in allen Fragen
  • Versicherungssumme: 100.000 € pro Rechtsschutzfall
  • Nur 250 € Selbstbeteiligung
  • Keine Wartezeit
  • Exklusiv in Verbindung mit einer Objektfinanzierung durch Ihre Sparkasse

Ihr Service vor Ort

  • Hotline

    Vertragsangelegenheiten
    Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
    Tel.: 0681/601-333
    Fax: 0681/601-450

    Schadenmeldung
    Tel.: 0681/601-111
    Fax: 0681/601-80111

  • E-Mail-Anfrage

    Schicken uns Ihre Mitteilung einfach, schnell und unkompliziert online.

    Zum Kontaktformular
  • Postanschrift

    Unsere Anschrift lautet:
    SAARLAND Versicherungen
    Mainzer Straße 32-34
    66111 Saarbrücken

    Zur Wegbeschreibung

Ihr Service vor Ort

  • Hotline

    Vertragsangelegenheiten
    Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
    Tel.: 0681/601-333
    Fax: 0681/601-450

    Schadenmeldung
    Tel.: 0681/601-111
    Fax: 0681/601-80111

  • E-Mail-Anfrage

    Schicken uns Ihre Mitteilung einfach, schnell und unkompliziert online.

    Zum Kontaktformular
  • Postanschrift

    Unsere Anschrift lautet:
    SAARLAND Versicherungen
    Mainzer Straße 32-34
    66111 Saarbrücken

    Zur Wegbeschreibung

Infos & Leistungen zum Bauherren-­Rechtsschutz

Was ist zu beachten?
    • Der Versicherungsschutz ist nur im Zusammenhang mit der Objektfinanzierung abschließbar.
    • Zum Zeitpunkt der Antragsstellung darf der Baubeginn, bzw. der Beginn der Sanierungsmaßnahme noch nicht erfolgt sein.
    • Keine Absicherung von gewerblich genutzten Objekten.
    • Kein Versicherungsschutz für Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Finanzierung selbst.
    • Keine vorsorgliche Rechtsberatung (z. B. keine allgemeine Prüfung des notariellen Kaufvertrages).
    Selbstbeteiligung
    • 250 EUR pro Rechtsstreit.
    • Wenn der Rechtsschutzfall mit einer Beratung erledigt ist, erfolgt ein Verzicht auf die vereinbarte Selbstbeteiligung.
     
Wer ist versichert?
  • Versicherte Personen
    Versicherungsnehmer als Eigentümer einer privaten Wohneinheit oder als Bauherr einer privaten Baumaßnahme. In aller Regel ist der Versicherungsnehmer auch der Kreditnehmer.

     
    Versicherte Objekte
    Der Schutz gilt für privat genutzte Objekte in Deutschland
    • Einfamilienhaus inkl. Einliegerwohnung
    • Mehrfamilienhäuser mit bis zu vier Wohneinheiten
    • Eigentumswohnungen
    • Ferienwohnung, Ferienhaus
    • Selbstnutzung ist keine Voraussetzung
     
Was ist versichert?
  • Beim Bauen, Kaufen und Sanieren kann einiges schiefgehen. Bauherren bieten wir Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus privatrechtlichen Schuldverträgen und dinglichen Rechten. Zusätzlich besteht auch Rechtsschutz für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen im Zusammenhang mit
    • dem Erwerb eines zu Bauzwecken bestimmten Grundstücks
    • der Planung oder Errichtung von Gebäuden oder Gebäudeteilen sowie sonstiger baulicher Anlagen, die sich im Eigentum oder Besitz des Versicherungsnehmers befinden oder die dieser zu erwerben beabsichtigt
    • Bauträgergeschäft 
       
Welche Kosten werden übernommen?
  • Bis zu 100.000 € pro Rechtsschutzfall, z. B. für:
    • Anwälte
    • Gerichte
    • Sachverständige, soweit vom Gericht herangezogen
    • Zeugen
    • Reisekosten
    • und wenn es erforderlich ist, auch die Kosten der Gegenseite.
Wie lang ist der Versicherungsschutz?
  • Die Vertragslaufzeit beträgt 5 Jahre. Mit Kündigung vor Ablauf der 5 Jahre entfällt der Versicherungsschutz.

MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

0211 529-5555


  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
  • Anwaltsempfehlung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Mediation

Unser Rechts­schutz­ver­siche­rer ist die ÖRAG Rechts­schutz­versi­cherungs-AG

Hansaallee 199
40549 Düsseldorf

Website: www.oerag.de
E-Mail: info@oerag.de
Registergericht Düsseldorf: HRB 12073

Rechtsschutzfall? – Wir sagen Ihnen sofort wie es weiter geht.

MEINRECHT
Rechtsservice von A bis Z
0211 529-5555